18.02.19
Tickets Krieg im Frieden. Dramatische Lesungen, Sivan Ben Yishai und Anastasiia Kosodii in Berlin

Krieg im Frieden. Dramatische Lesungen Sivan Ben Yishai und Anastasiia Kosodii 18.02.19 in Berlin, Literarisches Colloquium Berlin e.V.

Montag 18.02.19
Einlass: 18:30, Beginn: 19:30
Literarisches Colloquium Berlin e.V., Am Sandwerder 5, 14109 Berlin

Tickets zu Krieg im Frieden. Dramatische Lesungen Berlin


Informationen

Krieg im Frieden. Dramatische Lesungen

Für wen bedeutet der Frieden in seinem oder ihrem Land Krieg? Über welchen Krieg wird nicht gesprochen? Und was ist die Rolle der Kunst in Zeiten der Umbrüche? Die Theaterautor*innen Ebru Nihan Celkan, Sivan Ben Yishai, Anastasiia Kosodii und Mehdi Moradpour widmeten sich in den letzten beiden Jahren immer wieder diesen Fragen: In einem Schreiblabor am Literarischen Colloquium Berlin und im Austausch mit zivilgesellschaftlichen Akteur*innen in der Türkei, Israel und der Ukraine setzte sich die Gruppe mit dem Thema Krieg im Frieden auseinander. Im Oktober 2018 wurden die entstandenen Texte in vier szenischen Lesungen im Studio des Maxim Gorki Theaters vor vollem Haus präsentiert. Am 18. und 19. Februar bietet sich nun noch einmal die Gelegenheit, die Stücke am Wannsee zu erleben — die Spielfassungen werden dabei von den Schauspieler*innen vorgetragen, die an den szenischen Lesungen im Gorki beteiligt waren. Im Anschluss sprechen die Autor*innen über ihre Arbeiten. Die Gespräche werden von den Werkstattleiterinnen Maxi Obexer und Sasha Marianna Salzmann moderiert.

Montag, 18. Februar, 19.30 h

»ODER: DU VEDIENST DEINEN KRIEG (EIGHT SOLDIERS MOONSICK)«
Sivan Ben Yishai

»TIMETRAVELER‘S GUIDE TO DONBASS«
Anastasiia Kosodii

Weitere Tickets an der Abendkasse!

[Copyright: Sivan Ben Yishai (c) Lutz Knospe]

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren