09.12.19
Tickets Die Stadt zum Mitnehmen, Internationales Theaterprojekt mit Schüler·innen im Donbass in Berlin

Die Stadt zum Mitnehmen Internationales Theaterprojekt mit Schüler·innen im Donbass 09.12.19 in Berlin, Literarisches Colloquium Berlin e.V.

Montag 09.12.19
Einlass: 18:00, Beginn: 19:00
Literarisches Colloquium Berlin e.V., Am Sandwerder 5, 14109 Berlin

Tickets zu Die Stadt zum Mitnehmen Berlin


Informationen

Die Stadt zum Mitnehmen
Internationales Theaterprojekt mit Schüler·innen im Donbass
Von und mit Georg Genoux, Anastasia Tarkhanova und Anastasiia Kosodii

Die Autor·innen und Darsteller·innen des Stücks »Die Stadt zum Mitnehmen« sind Schüler·innen aus den Kriegsgebieten im Osten der Ukraine. Sie lieben und hassen ihre Städte und möchten über ihre Orte, Erlebnisse, Gefühle und das Erwachsenwerden dort erzählen. Die Premieren dieses Projektes finden im Herbst und Winter 2019 in Bachmut, Popasna, Nikolajewka, Kharkov, Lwiw, Kiew, Berlin, Potsdam und Wien statt. Am 09. Dezember 2019 bringen sie nun ihre Städte ins Literarische Colloquium Berlin und nehmen uns mit auf eine Reise durch den Donbass. Ein Projekt von PostPlay Theatre, Agency for Safe Space und Media Frontline e. V., im Rahmen des Programms »Östliche Partnerschaften« des Auswärtigen Amts.
Eintritt frei

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren